Bauvorhaben: Schwimmsportkomplex Freiberger Platz in 01067 Dresden

im Auftrag der Dresdner Bäderbetriebe GmbH

Hallenbad mit 2.150 m² WF

Realisierung in ARGE, mit:
Code Unique Architekten Dresden
Dähne Architekten Dresden
LAP – Leonhardt, Andrä & Partner GmbH
Ingenieurbüro GENOM Georgi / Noffke GmbH
Ingenieurbüro elkoplan GmbH

Sanierung denkmalgeschützte 50-m-Schwimmhalle, TO2
Errichtung Zentrales Eingangs- und Kassenfoyer, TO2
Neubau/Sanierung Edelstahlbecken, Wasseraufbereitung, Lüftungsanlagen

Neubau Saunaanlage 715 m² Grundfläche, TO4

Neubau Wasseraufbereitung Tauchbecken, Badtechnische Anlagen Sauna, Lüftungsanlagen

Planungsumfang: LPh. 2-8

Schwimmsportkomplex in Dresden